Krankenhaus Saarlouis vom DRK aus der Luft
> DRK GmbH Saarland > Aktuelles und Presse

Aktuelles und Presse

Neuer Ärztlicher Direktor im DRK Krankenhaus

Dr. med. Johannes Bettscheider ist seit Januar 2018 neuer Ärztlicher Direktor im Krankenhaus Saarlouis vom DRK. Er löst Dr. med. Matthias Klein ab, der das Amt vom 1.4.2005 bis zum 31.12.2017 begleitete.

Dr. Bettscheider ist gleichzeitig Chefarzt der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe und in der neuen Eigenschaft als Ärztlicher Direktor Mitglied des Krankenhausdirektoriums. Der Ärztliche Direktor berät in medizinischen Grundsatzfragen und in Fragen der strategischen Ausrichtung. Gemeinsam mit dem Kaufmännischen Direktor und der Pflegedirektorin ist er mit allen Fragen der Krankenhausleitung konfrontiert. Er vertritt vorrangig die medizinischen Belange und ihm obliegt insbesondere die Sicherstellung der Zusammenarbeit des ärztlichen Dienstes und der Fachabteilungen.

Geschäftsführung und Krankenhausdirektorium danken Dr. med. Matthias Klein für sein ehrenamtliches Engagement als Ärztlicher Direktor. Zusätzlich zu seiner Aufgabe als Chefarzt der Abteilung Anästhesie und Intensivmedizin bleibt Dr. med. Matthias Klein weiterhin hygieneverantwortlicher Arzt.

Saarlouis , 31.01.2018

Bild
Dr. med. Johannes Bettscheider
© 2018 DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH Saarland - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo