Krankenhaus Saarlouis vom DRK aus der Luft
> DRK GmbH Saarland > Aktuelles und Presse

Aktuelles und Presse

Kooperationsvereinbarung zwischen Pflegestützpunkt im Landkreis Merzig-Wadern und DRK Klinik Mettlach geschlossen

Mitte März unterzeichneten Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich, der Geschäftsführer des Pflegestützpunktes im Landkreis Merzig Wadern, Peter Vogt, der Chefarzt der DRK Klinik Mettlach Dr. Haitham Mahamid und der Kaufmännische Direktor der Klinik, Dipl.-Kfm. Holger Kirchhoff, die Vereinbarung, die das Entlassmanagement der Patienten im Blick hat.

Ziel der Kooperation ist die bessere Vernetzung, um Patienten und Angehörige nach einem Klinikaufenthalt bestmöglich bei der Rückkehr in die häusliche Umgebung oder Vermittlung in eine andere bedarfsgerechte Versorgung zu unterstützen. Die Entlassung wird vorbereitet und den aktuellen Bedürfnissen des Patienten angepasst. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst der Klinik und der Pflegeberaterin Heike Bockmühl vom Pflegestützpunkt. Dafür sind regelmäßige Sprechstunden in der Klinik vorgesehen, die von Patienten und Angehörigen kostenlos in Anspruch genommen werden können.

Die DRK Klinik Mettlach ist eine Fachklinik für Geriatrie und Rehabilitation mit 31 Betten in der Akutgeriatrie, 55 Betten in der geriatrischen Rehabilitation und zehn Plätzen in der Tagesklinik.

Das Beratungsangebot des Pflegestützpunktes im Landkreis Merzig-Wadern wendet sich generell an ältere und pflegebedürftige Personen sowie deren Angehörige, die Fragen rund um das Thema Pflege haben und Hilfestellung benötigen. Das Angebot ist kostenlos. Fragen beantworten die Mitarbeiter des Pflegestützpunktes Merzig-Wadern unter Tel. (0 68 61) 8 04 77.


Mettlach , 29.03.2018

Bild
© 2018 DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH Saarland - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.