Ärzte bei einer Operation

Innere Abteilung

Tumorkonferenz

Krebspatienten benötigen eine gute Abstimmung der behandelnden Fachärzte, damit die oft notwendigen Behandlungen wie Chemo- oder Strahlentherapie reibungslos und schnell eingeleitet werden können. Aber auch palliative Konzepte, wie Einleitung einer Schmerztherapie, müssen miteinander abgesprochen werden.

Damit der Informationsfluss ungestört und reibungslos funktioniert und  Doppeluntersuchungen oder Wartezeiten vermieden werden, haben die Chefärzte der Hauptfachabteilungen des DRK Krankenhauses, zusammen mit Vertretern weiterer wichtiger Kooperationspartner (RNS Saarlouis, Abteilung für Strahlentherapie St. Elisabeth Klinik, die Pathologie, die Hämato-Onkologie  und die Urologie eine Plattform gegründet, auf der montags in 14-tägigem Rhythmus Patienten mit Krebsleiden vorgestellt werden und deren optimale Therapie beraten wird.

Gemeinsam entscheidet man sich gemäß den aktuellen Leitlinien und neuesten Erkenntnissen für ein Therapiekonzept, das dem Patienten am besten weiterhilft. In erster Linie bezieht sich dieses Vorgehen auf Patienten, die aktuell im DRK Krankenhaus in stationärer Behandlung sind und bei denen in jüngster Zeit ein Tumorleiden diagnostiziert wurde. Aber auch niedergelassene Ärzte haben die Möglichkeit, Patienten ambulant in der Tumorkonferenz vorzustellen.


Ansprechpartner


Dr. med. Eric-Thorsten Sternheim

Chefarzt der Inneren Abteilung

Schwerpunkte Gastroenterologie, Interventionelle Endoskopie, Onkologie, Hepatologie, Proktologie, Rheumatologie

Sekretariat und Koordination: Sigrid Ebert
Tel. (0 68 31) 171-412
Fax (0 68 31) 171-136



Bild
Chefarzt Dr. Eric-Thorsten Sternheim
© 2018 DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH Saarland - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.
Zertifikat ISO 9001

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo