Ärzte bei einer Operation

Schlaganfall-Zentrum Saarlouis

mit neurologisch-angiologischer Stroke Unit (Schlaganfall-Intensiveinheit)

Bereits 1998 wurde im Krankenhaus Saarlouis vom DRK eine Interdisziplinäre Stroke Unit (Schlaganfall-Intensiveinheit) als erste saarländische Einheit dieser Art eingerichtet. Dieses Schlaganfall-Zentrum wird ärztlich von neurologischer und angiologischer Seite geleitet. Die Stroke Unit wurde 2010 nach den strengen Kriterien der Deutschen Schlaganfallgesellschaft und der Deutschen Schlaganfallhilfe rezertifiziert.

Die häufigste Ursache eines Schlaganfalls ist auf Durchblutungsstörungen, seltener auch auf Hirnblutungen zurückzuführen.  Der Schlaganfall wird durch neurologische und radiologische Untersuchungsverfahren gesichert. Wenn der Patient rechtzeitig in das Schlaganfall-Zentrum eingeliefert wird, kann mit der sog. Lyse (Gerinnungsauflösung mittels gentechnologisch hergestellter Medikamente) das verschlossene Hirngefäß wieder eröffnet werden.

Die weitere Diagnostik umfasst die Darstellung der Halsschlagadern und Gehirngefäße mit Farbultraschall und Doppler, die Überprüfung der Risikofaktoren und umfassende Untersuchungen des Herzens mit Langzeit-EKG, Farbdoppler-Echokardiographie (Herz-Farbultraschall), ggf. auch abgeleitet über die Speiseröhre („Schluckecho“).

Während der Behandlung auf der im Jahr 2012  neu erbauten Stroke Unit werden ständig wichtige Körperfunktionen überwacht. Darüber hinaus kümmert sich ein speziell ausgebildetes Team aus Pflegekräften, Krankengymnasten, Ergo- und Sprachtherapeuten um den Schlaganfall-Patienten.

Eine zügig eingeleitete Diagnostik und eine konsequente therapeutische Intervention durch ein multiporfessionell ausgerichtetes Team optimieren die Behandlungsergebnisse.


Das ärztliche Behandlungsteam


Leitender Arzt Dr. med. Hans-Michael Lamberty

(0 68 31)171-340

Chefarzt Dr. med. Jürgen Lehmann

Tel. (0 68 31)171-251

Dr. med. Ramin Minakaran

Dr. med. Altynchach Moldokmat

Dr. med. Christine Stützle

Gennadiy Kubyshkin


 

Allgemeine Informationen zum Thema Schlaganfall  und die Möglichkeit, Ihr persönliches Schlaganfall-Risiko zu testen, erhalten Sie unter folgenden Links:

www.dsg-info.de
www.schlaganfall-hilfe.de

Visite auf der Stroke Unit
Visite auf der Stroke Unit
Prüfung der Reflexe
Prüfung der Reflexe
© 2018 DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH Saarland - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.
Zertifikat ISO 9001

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo