Älterer Patient wird von Krankhausmitarbeitern betreut

Willkommen im Krankenhaus Saarlouis vom DRK

Wir begrüßen Sie sehr herzlich in unserem Hause. Unser Team von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bemüht sich, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und Ihre Wünsche und Erwartungen soweit wie möglich zu erfüllen.

Der Mensch, sei er Patient, Angehöriger, Besucher oder Partner des Hauses, steht im Zentrum des Krankenhausalltags. Dies begreifen wir zugleich als Chance und Herausforderung, der wir uns gerne stellen. In der vorliegenden Broschüre finden Sie Hinweise und Informationen, die Ihnen dabei helfen sollen, sich in unserem Hause zurechtzufinden. Darüber hinaus erhalten Sie eine kurze Beschreibung der Leistungsangebote unseres Krankenhauses.

Sollten Ihnen während Ihres Aufenthaltes Mängel auffallen, scheuen Sie sich bitte nicht, uns darauf aufmerksam zu machen, damit wir unsere Arbeit jeden Tag ein bisschen besser machen können, denn: Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine baldige Genesung.


Aktuelle Veranstaltungen

11.02.2019 - Saarlouis
Was will mein Kind mir sagen? Kommunikation und Bindungsverhalten der Babys

11. Februar 2019, 18.00 Uhr, Cafeteria vom Krankenhaus
Referentin: Dipl.-Psych. Carola Hoffmann

Kinder kommunizieren vom ersten Tag an. Dies ist überlebenswichtig für Säuglinge, um Bindung herzustellen. Wie erkenne und deute ich die Signale meines Kindes richtig? Was kann man tun, um die Fähigkeiten des Babys zu fördern. Was ist die Grundlage für eine gute Beziehung zu meinem Kind.

Der Eintritt zu der Veranstaltungen ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

13.02.2019 - Saarlouis
Darmkrebs integrativ behandeln

13. Februar 2019, 18.00 Uhr, Cafeteria des Krankenhauses
Referenten: Dr. med. Eric-Thorsten Sternheim und Dr. med. Jürgen Spröder

Trotz leicht rückläufiger Erkrankungsraten zählt Darmkrebs mit über 65.000 Neuerkrankungen pro Jahr weiterhin zu den häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland. Das Lebenszeitrisiko liegt bei etwa 6%. Beunruhigend ist, dass immer mehr junge Menschen an Darmkrebs erkranken.

Umso wichtiger sind daher Vorsorgemaßnahmen, die von der Aufklärung über die Erkrankung bis zur Darmspiegelung reichen. Denn die aktuellen Zahlen beweisen auch eindeutig, dass Vorsorge wirkt: So sind Neuerkrankungen und Sterblichkeit bei über 55-jährigen um mehr als 20% gesunken. Zusätzlich ist die Therapie immer schonender und effektiver geworden. Nicht zuletzt sind die Fortschritte bei der Darmkrebsbehandlung auf die Etablierung integrativer fachübergreifender Konzepte zurückzuführen. Darmkrebsbehandlung ist Teamarbeit.

Wir möchten Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand von Vorsorge, Diagnostik und Therapie der Darmkrebserkrankung geben und unser integratives Behandlungskonzept vorstellen.

Dabei werden Diagnostik, Vorsorge und endoskopische Möglichkeiten aus Sicht des Gastroenterologen (Dr. Sternheim) und die Möglichkeiten der operativen Behandlung aus Sicht des Chirurgen
(Dr. Spröder) dargestellt.


Aktuelles in Saarlouis

27.11.2018 - Saarlouis

Krankenhäuser in Saarlouis kooperieren

Saarlouis. Das Marienhaus Klinikum Saarlouis und das Krankenhaus Saarlouis vom DRK werden in der Gynäkologie und Geburtshilfe kooperieren. Eine entsprechende Vereinbarung haben Dr. Klaus-Peter Reimund, der zuständige Geschäftsführer der Marienhaus K... 
zum Artikel

09.10.2018 - Saarlouis

Zeugnisübergabe und Examensfeier

Zehn Gesundheits- und Krankenpfleger und eine Krankenpflegehelferin nahmen Ende September ihre Zeugnisse aus den Händen der Oberin der DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V. Heike Diana Wagner entgegen. Sie schlossen damit ihre dreijährige Ausbil... 
zum Artikel

Infofilm zum Krankenhaus Saarlouis vom DRK
Stellenangebote© pressmaster / fotolia.com
Innerbetriebliche Weiterbildung© Kzenon / fotolia.com
Zertifikate des Krankenhauses Saarlouis© Yuri Arcurs / fotolia.com
zur Babygalerie© dgmphoto / fotolia.com
Förderverein des Krankenhauses
© 2019 DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH Saarland - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.
Zertifikat ISO 9001

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo